Home Leitbild Referenten Kurse Termine Galerie Aktuelles Kontakt Links TCM Akademie
© TCM Akademie  für med. Fachkräfte   office@tcmakademie.com   +436647969452   Datenschutzrichtlinie   Impressum

TCM-Diagnostik

Die richtige TCM-Diagnose ist Voraussetzung für die Auswahl 

und Durchführung weiterer therapeutischen Maßnahmen. In 

diesen beiden Kursen könne Sie die Grundkenntnisse zur 

Diagnostik einfacher Krankheitsbilder erlernen und anhand 

von praktischen Fallbesprechungen üben. Die diagnostischen 

Methoden der TCM umfassen alle Wahrnehmungen, die wir 

mit unseren fünf Sinnen erfassen können. Der 

Hauptschwerpunkt liegt dabei auf der genauen Patienten- bzw. 

Klientenbefragung einerseits zu seinem körperlichen 

Symptomen, andererseits zu seinem psychischen und emotionalen Befinden, wobei 

selbstverständlich zusätzliche Aspekte, wie Zungen- und Pulsdiagnostik miteinbezogen werden. 

Kenntnisse über das System der Funktionskreise, der fünf Grundsubstanzen, der pathogenen 

Faktoren, Physiologie und Psychologie der Organe und Pathologie der Organe und Psyche 

werden in diesem Kurs erarbeitet. 

Datum: Termin 1: 27. und 28. Februar 2021 oder (sollte Termin 1 ausgebucht sein) Termin 2: 06. und 07. März 2021 Dr. Birgit Richter-Friedrich Kursort: Graz, Seminarraum siehe unter Termine bzw. Anmeldebestätigung Kurszeiten: 09:00 - 17:30 * UE 16 gesamt Gebühr: Zweitageskurs  € 335,00

Gesichtsdiagnose

Wer möchte nicht gerne im Café in einem interessanten Gesicht lesen oder dieses Wissen als Therapeut,  Lebensberater oder Manager nutzen? Die Chinesische Medizin (TCM) hat in tausenden Jahren ein  hervorragendes Konzept der Gesichtsdiagnose entwickelt, das in  vielen Bereichen der Medizin, Gesellschaft und Wirtschaft  Anwendung findet.   Konstitutionelle Stärken und Schwächen sind ebenso klar in unser  Gesicht geschrieben, wie Charakter, Sozialverhalten, Eignungen,  versteckte Gefühle oder unsere Gesundheit.  

Lernziel, Inhalt

Im Seminar lernen Sie, die Bedeutung der Hauptmerkmale Ohren,  Augen, Nasen, Stirn, Augenbrauen, Mund, etc. zu erkennen und  auch Feinheiten zu deuten – immer im Bezug auf die Prinzipien der TCM. Zusätzlich werden  Krankheitshinweise, berufliche Eignung, Entscheidungsfreudigkeit oder tiefe charakterliche Eigenschaften  besprochen. Über Detailfotos und Fotos bekannter Persönlichkeiten wird die Theorie gefestigt und in Gruppenarbeiten  praktisch umgesetzt.

Zielgruppe 

Therapeuten, Lebensberater, Personalmanager, Interessierte Datum: 06. und 07. November 2021 DI Jürgen Schroll Kursort: Graz, Seminarraum siehe unter Termine bzw. Anmeldebestätigung Kurszeiten: Sa 09:00 bis 18:00 jeweils 1 Std. Mittagspause So 09:00 bis 15:15  * UE 16 Gebühr: € 410,00
Pilsdiagnostik
KURSE
Gesichtsdiagnose
Menü
© TCM Akademie für med. FK  office@tcmakademie.com 0664-7969452  Impressum 

TCM-Diagnostik

Die richtige TCM-Diagnose ist 

Voraussetzung für die Auswahl 

und Durchführung weiterer 

therapeutischen Maßnahmen. In 

diesen beiden Kursen könne Sie 

die Grundkenntnisse zur 

Diagnostik einfacher 

Krankheitsbilder erlernen und 

anhand von praktischen 

Fallbesprechungen üben. Die 

diagnostischen Methoden der TCM umfassen alle Wahrnehmungen, 

die wir mit unseren fünf Sinnen erfassen können. Der 

Hauptschwerpunkt liegt dabei auf der genauen Patienten- bzw. 

Klientenbefragung einerseits zu seinem körperlichen Symptomen, 

andererseits zu seinem psychischen und emotionalen Befinden, 

wobei selbstverständlich zusätzliche Aspekte, wie Zungen- und 

Pulsdiagnostik miteinbezogen werden. Kenntnisse über das System 

der Funktionskreise, der fünf Grundsubstanzen, der pathogenen 

Faktoren, Physiologie und Psychologie der Organe und Pathologie der 

Organe und Psyche werden in diesem Kurs erarbeitet. 

Datum: Termin 1: 27. und 28. Februar 2021 oder (sollte Termin 1 ausgebucht sein) Termin 2: 06. und 07. März 2021 Dr. Birgit Richter-Friedrich Kursort: Graz, Seminarraum siehe unter Termine bzw. Anmeldebestätigung Kurszeiten: 09:00 - 17:30 * UE 16 gesamt Gebühr: Zweitageskurs  € 335,00

Gesichtsdiagnose

Wer möchte nicht gerne im Café in einem interessanten Gesicht lesen oder dieses Wissen als Therapeut, Lebensberater oder Manager nutzen? Die Chinesische Medizin (TCM) hat in tausenden Jahren ein hervorragendes Konzept der Gesichtsdiagnose entwickelt, das in vielen Bereichen der Medizin, Gesellschaft und Wirtschaft Anwendung findet. Konstitutionelle Stärken und Schwächen sind ebenso klar in unser Gesicht geschrieben, wie Charakter, Sozialverhalten, Eignungen, versteckte Gefühle oder unsere Gesundheit.

Lernziel, Inhalt

Im Seminar lernen Sie, die Bedeutung der Hauptmerkmale Ohren, Augen, Nasen, Stirn, Augenbrauen, Mund, etc. zu erkennen und auch Feinheiten zu deuten – immer im Bezug auf die Prinzipien der TCM. Zusätzlich werden Krankheitshinweise, berufliche Eignung, Entscheidungsfreudigkeit oder tiefe charakterliche Eigenschaften besprochen. Über Detailfotos und Fotos bekannter Persönlichkeiten wird die Theorie gefestigt und in Gruppenarbeiten praktisch umgesetzt.

Zielgruppe

Therapeuten, Lebensberater, Personalmanager, Interessierte Datum: 06. und 07. November 2021 DI Jürgen Schroll Kursort: Graz, Seminarraum siehe unter Termine bzw. Anmeldebestätigung Kurszeiten: Sa 09:00 bis 18:00 jeweils 1 Std. Mittagspause So 09:00 bis 15:15  * UE 16 Gebühr: € 410,00
Pilsdiagnostik
KURSE